Schriftgröße:  A  A
Deutsch
English
Suche

CORE_12 (Start-up)

INNOCOR_LVAD_Projekt: Optimierung der Therapie von Linksventrikulären Herzunterstützungssystemen

Patienten mit einem Linksventrikulären Herzunterstützungssystem (LVAD) können mit dem neuartigen nicht-invasiven INNOCOR®-Gerät (Messung des Herzzeitvolumens durch Inhalation eines Gasgemisches) in einem Ruhe- und Belastungszustand untersucht werden, um deren Therapie-Einstellung zu beobachten und eine nicht-invasive Optimierung der Therapieeinstellung durchzuführen. Es ist Ziel, das Herzzeitvolumen, die körperliche Belastbarkeit und damit die Lebensqualität dieses Patientenkollektivs zu verbessern.

Team

Ezin Deniz, Projektleitung (Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie)

Prof. Dr. med. Jan-Dieter Schmitto, Co-PI (Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie)

Dr. med. Christina Feldmann (Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie)

Prof. Dr. Nils Reiss (SSK Bad Rothenfelde)

Thomas Schmidt