Home > NULL > Bonität Ermitteln

Bonität Ermitteln

Dabei handelt es sich um Privatunternehmen, die Daten über Einzelpersonen erheben und zur Bestimmung ihrer Kreditwürdigkeit verwenden. So berechnen Banken die Kreditwürdigkeit. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, ob Sie die Bonität Ihrer Kunden selbst überprüfen oder einen Dienstleister damit beauftragen. Tatsache ist zunächst einmal, dass es sich um ein standardisiertes Verfahren zur Bonitätsprüfung handelt. Damit bestimmen Sie die Bonität des Kunden.

Kreditinformationen: Selbermachen oder einen Serviceanbieter engagieren?

Es ist sinnvoll, wie im vorangegangenen Beitrag dargestellt, die Bonität von Großaufträgen und neuen Kunden im Voraus zu überprüfen. Du kannst sogar verschiedene Wirtschaftsauskunfteien wie die Schufa oder Creditreform einladen. Sie nutzen einen Dienstleistungserbringer, der die gesammelten Informationen sammelt und Ihnen zur Verfuegung stellt, d. h. Sie erteilen einen Auftrag an eine Kriminalpolizei oder etwas aehnliches.

Wenn Sie die Bonität Ihrer Kundinnen und Servicekunden selbst überprüfen wollen, können Sie auf Wirtschaftsauskunfteien wie die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Schufa) usw.greifen…. Wenn Sie als Entrepreneur die Bonität der ungarischen Behörde im B2B-Bereich überprüfen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten: Du kannst auch die Bankverbindung deines Käufers für ca. 20 EUR erhalten. Du musst dich nicht erst bei allen potentiellen Kreditagenturen registrieren, du hast nur einen einzigen Kontakt, auf den du zurÃ?

In der Regel erhalten Sie dann die benötigten Informationen noch am gleichen Tag. Als Beispiel für einen solchen Anbieter sei die Firma Detektori Lentz genannt. Natürlich verwenden Service Provider auch die Informationen unterschiedlicher Wirtschaftsauskunfteien. Die Schufa-Datenbank ist recht zeitlos. Zu diesem Zweck werden aber auch andere Kreditbüros wie diese hier angefragt:

Darüber hinaus bedienen sich die Anbieter auch eigener Datenbanken. Danach werden die gesammelten Informationen verarbeitet und an den Entrepreneur weitergegeben. Wenn Sie einen Anbieter beauftragen, fallen Kosten von ca. 1.500 EUR netto an. Es empfiehlt sich, im Voraus zu besprechen, welche Informationen Sie brauchen. Wenn Sie häufigere Bonitätsprüfungen durchführen müssen, dann sollten Sie auch nach Preisnachlässen suchen.

In der Regel gilt: Je mehr Informationen Sie wünschen, umso kostspieliger ist die Anforderung. Die weniger Informationen, die Sie brauchen, sind umso billiger. Detaillierte Informationen erhältst du im Gegenzug von allen großen deutschsprachigen Wirtschaftsauskunfteien. Du könntest zum Beispiel nur die Schlufa fragen. Aber auch die Sufa hat nicht alle Informationen.

Vor allem im B2B-Bereich ist es sinnvoll, mehrere Kreditagenturen zu vergleichen. Anschließend werden die erhobenen Informationen für Sie auf vergleichbare Weise verarbeitet. Eine exemplarische Kompaktinformation der Scufa können Sie sich hier ansehen. Ähnlich sieht die Aufbereitung der Informationen anderer Wirtschaftsauskunfteien wie auch des Dienstleisters aus. Wenn Sie einen Direktzugang zur Sheufa haben, bekommen Sie die Informationen in der Regel umgehend per Internet.

Wenn Sie einen Service Provider in Anspruch nehmen, werden Ihnen die Angaben zu den Unternehmen in Deutschland innerhalb weniger Wochen zur Verfuegung stehen. Für die Kreditprüfung von Unternehmen im In- und Auslande benötigt sie bis zu 2 Tage, je nachdem, wo Ihr potenzieller neuer Kunde seinen Sitz hat. Kurz gesagt: Wenn Ihr ökonomisches Interessen als Verkäuferin das Ihre überwiegt, dann brauchen Sie keine Einwilligungserklärung.

Das bedeutet im konkreten Fall, dass eine zustimmungsfreie Kreditprüfung bei Vorauszahlung rechtlich möglich ist. Bezahlt Ihr Kundin /Kunde jedoch im Voraus, dürfen Sie ohne Zustimmung keine Kreditprüfung durchlaufen. Inwieweit Sie die Bonität Ihrer Kundinnen und Servicekunden selbst überprüfen oder einen Serviceanbieter damit betrauen, ist abhängig von mehreren Einflüssen. Zunächst einmal sollten Sie herausfinden, was das potentielle Unternehmen für Sie ist.

Die Beauftragung eines Dienstleisters für die Kreditprüfung kostet Sie gut und gern einen vierstelligen Euro. Bei regelmäßigen und häufigen Anfragen kann es sich lohnen, Mitglied bei den diversen Wirtschaftsauskunfteien zu werden. Sie können natürlich auch einen Pauschalpreis mit dem Serviceanbieter aushandeln. Nach der Feststellung der Bonität Ihres Neukunden werde ich Ihnen im folgenden Arbeitsschritt zeigen, wie Sie sich vor dem Kostenschätzungstrick absichern können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.