Kredit Ratgeber

Bonitätsprüfer

nützliches Handbuch Unabhängig davon, ob Sie ein Kredit oder ein Kredit beantragen, einen Handyvertrag oder eine Kfz-Versicherung abschliessen, die Versicherungsgesellschaften und Kreditanstalten werden Ihre persönliche Bewertung immer im Voraus überprüfen. Auch jeder Darlehensgeber und jeder Dienstleistungserbringer verwendet ein anderes Verfahren. Für Sie heißt das, dass Sie bei einer der beiden Banken eine Ablehnung bekommen können, während die andere Sie auffordert. Doch auch die Produktqualität, die Sie bekommen, wird davon mitbestimmt. Zum Beispiel können Sie eine Karte trotz einer falschen Einschätzung bekommen, aber vermutlich eine mit ungünstigen Aussichten.

Ich bin sicher, Sie haben schon von Universal Credit Ratings und Blacklists gesprochen.

Erkennen die einen Darlehensgeber ein erhöhtes Restrisiko, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass auch die anderen dieses Restrisiko erkennen werden. Die Darlehensgeber wenden zur Überprüfung ihrer Bonität andere Verfahren an. Die Kreditgeschäfte liegen in Millionenhöhe und die Kreditinstitute sind nicht besonders auf kleine Beträge aus.

Sollten Sie sich über diese Problematik bereits im Unklaren sein, ist es besser, kein Darlehen aufzunehmen. Daher sollte jeder Darlehensnehmer auch seine Bonität überprüfen, bevor er seinen Kreditantrag stellt. Ziel dieser Überprüfung ist es, festzustellen, ob das Darlehen wirklich ausbezahlt werden kann.

Wer sich aufgrund dieser Selbstprüfung gegen eine Kreditaufnahme entscheidet, hat im Zweifelsfall eine gute Wahl treffen können, denn der naiven Überzeugung, dass es "gut gehen wird", ist in der Bonitätsfrage nicht angemessen.